Paar wegen illegalem Online Glücksspiel angeklagt

In Missouri wurden zwei Männer beschuldige illegale Online Sportwetten betrieben zu haben. Noch geht der Kampf in den USA gegen das Online Glücksspiel weiter.

In Missouri wurden zwei Männer beschuldige illegale Online Sportwetten betrieben zu haben. Noch geht der Kampf in den USA gegen das Online Glücksspiel weiter.

Während einerseits einige Politiker und größere Online Glücksspielunternehmen hoffen, dass in den USA entweder eine nationale oder zumindest bundesstaatliche Legalisierung des Online Glücksspiels oder zumindest Online Pokers durchkommt, geht der Kampf gegen illegales Angebote fleißig weiter.

Zwei Männer aus Missouri William Lisle und Kenneth Lovett wurden mit 16 Klagepunkten angeklagt, dass sie seit acht Jahren illegales Glücksspiel betreiben. Die Anklage wurde von der Staatsanwältin, Beth Phillips im Westdistrikt von Missouri Ende des letzten Monats erhoben. Allerdings wurde die Anklage erst veröffentlicht, nachdem die beiden verhaftet und ihre erste Gerichtsanhörung abgeschlossen wurde.

Die Anklage entstand aus einer Zusammenarbeit mit der Untersuchungsabteilung für Kriminalfälle der internen Steuerbehörde der USA, dem FBI und den örtlichen Polizeibehörden. Lisle und Lovett sollen über das Internet Wettinformationen übertragen haben, einschließlich der Annahme von Wetten für Sportereignisse zwischen Januar 2003 und Februar 2011.

Der 57-jährige Lisle wurde gleichzeitig für 15 Fälle von Geldwäsche angeklagt, da er mit Federal Express Geld aus dem Geschäft nach Costa Rica gesandt haben, soll um die Sache zu verdecken.

Aus einer Erklärung des FBIs geht hervor, dass die Anklagen von der Staatsanwältin Phillips bisher nur als eine Anklage gelten und noch nicht als Beweis für die Schuld gesehen werden können. Die Beweise, welche die Anklage unterstützten, werden den Geschworenen in einem Gerichtsverfahren vorgelegt werden und dort wird dann über die Schuld oder Unschuld der Angeklagten entschieden werden. Der Fall wird von dem Staatsanwalt Randall Eggert vertreten werden.

Da das Online Glücksspiel derzeit in den USA mehr oder weniger ganz verboten ist, da keine Gelder für diese Zwecke überwiesen werden, gibt es sicher viele die sich des illegalen Glücksspiels schuldig machen, denn zahlreiche US-Bürger genießen das Online Glücksspiel.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino three card poker All rights reserved.